The Heartrock-Band

Dan Lucas & The Heartrock-Band
Nach einigen Jahren Pause ist es nun soweit - die Reunion der Heartrock-Band. Eingefleischten Münchner Rockfans werden die Gigs der Band im Podium, Highways, Dubliners und auch außerhalb Münchens noch in Erinnerung sein. Rocksongs von Dan's Alben und Internationale Hits stehen im Programm der Heartrock-Band.
Dan Lucas
Siehe Biography
Angie Buchzyk
Vocals, Keyboards
Verfügt über ein erstaunliches Stimmvolumen und ist seit vielen Jahren neben verschiedenen TV-Auftritten und Live-Tourneen ("Mardi Gras Band", "4-Sale", "Spotlight") auch in diversen Tonstudios, (Produktionen mit "Trampolin", Pino Panduri, Marc Storace - Krokus, Vic Vergeat - Gotthard, Daytona (alle CH), Willi Astor, Dan Lucas) unterwegs. Als Mitglied der Band "Dominoe" Support u. a. von Roger Chapman, The Hooters, Münchner Freiheit. Nicht nur als Solokünstlerin sondern auch im Background sorgt Angie stets für den richtigen Ton!
Markus Schiegl
Guitar, Backing Vocals
Ein Rockgitarrist der Extraklasse, der alle Stilarten perfekt beherrscht. Neben Live- und TV-Auftritten bei MTV, Formel 1 etc. mit verschiedenen Bands (z. B "Dominoe" mit dem Top Ten Hit "Here I Am", "Motherbone", "Ballroom Bones", stand er mit weiteren diversen namhaften Künstlern und Bands auf der Live-Bühne: Dan Baird (Georgia Satellites), Huey Lewis & The News, Atlanta Rhythm Section, Dr. Feelgood u. a. Aber auch als Studiogitarrist ist Markus stets ein gefragter Mann (Frank Dietz, Nicki, Tony Marshall, Schürzenjäger etc.). Mit Markus zusammen auf der Bühne zu stehen ist für jeden Musiker ein Glücksfall.
Ernst "Zamp" Jomrich
Drums
Begnadeter Rock-Drummer mit großer Spielfreude und jede Menge Witz. Bereits mit 15 wagte er den Einstieg ins Rocklager und sorgt seitdem sowohl live als auch in verschiedenen Studioproduktionen für den richtigen Beat. Spielte u. a. mit diversen namhaften Künstlern und Bands (Lisa Fitz, "Affair", "Ballroom Bones", "Motherbone") und rockte dabei mehrmals im Vorprogramm von Joe Cocker. Zamp an den Drums - das ist was für die Ohren aber auch für die Augen!
Holger "Holly" Schulten
Bass
Begonnen hat alles Anfang der 70er-Jahre, animiert durch die damals einzige(!!) TV-Musiksendung "Beat-Club".
So saß der jugendliche Holly also pünktlich zum Sendetermin vor der Glotze und zog sich die musikalischen Ergüsse rein, die da geboten wurden. Und ihm fiel auf, dass die Bassisten zumeist in der Schnittfolge der Bilder benachteiligt wurden. Er beschloss, den Grund dafür ausfindig zu machen und sich näher mit diesem Instrument zu beschäftigen.
Studioarbeit: u. a mit „UKW“, Frank Dietz, Dan Lucas, Albert C. Humphrey.
TV-Auftritte (Auszug): Roger Hodgson, Asha Putley, Garland Jeffreys, Mitch Rider, Ray Kennedy, Sybille Rauch!
Live-Tourneen Support: AC/DC, Foreigner, Loverboy, Dire Straits, Chris de Burgh, Axxis, B.B.King…